Zum Inhalt der Seite springen

Unternehmen

Das schw├Ąbische Unternehmen AIGO-TEC ist der Entwicklungs- und Produktions-Partner f├╝r ma├čgeschneiderte Pr├Ązisions- und Sicherheitsbauteile aus Metall, Gummi und Kunststoff, f├╝r die Zerspanung und Montage individueller Bauteile sowie f├╝r Gummi-Metall-Verbindungen.

F├╝r Kunden aus dem Automobil- und Industriebereich bietet AIGO-TEC anspruchsvolle, technische und qualitativ hochwertige Komplett-L├Âsungen, funktionssicher und individuell zugeschnitten auf den Partner und die Aufgabenstellung. Von der Klein- bis zur Gro├čserie immer mit h├Âchster Pr├Ązision, begleitet AIGO-TEC den Kunden dabei ├╝ber den kompletten Produktentstehungsprozess.

Basis daf├╝r sind mehr als 100 Jahre Erfahrung, die Wertsch├Âpfungstiefe und der lebendige, vorausschauende Entwicklergeist, den bereits der Firmengr├╝nder Richard Steiff vorgelebt hat.

Zahlen, Daten, Fakten

Gr├╝ndung: 1920
Gr├╝nder: Richard Steiff
Gesch├Ąftsf├╝hrer: Michael Kastrup
Mitarbeiter: ca. 250
Standorte: AIGO-TEC GmbH in Giengen/Brenz (Deutschland)
  AIGO-TEC Sp. z o.o. in Nekla (Polen)
Vertrieb: weltweit
Patente: > 90 Anmeldungen

Das macht uns aus

  • Familienunternehmen

  • > 100 Jahre Erfahrung
  • Langfristiger Partner
  • Alles aus einer Hand
  • Schnelle Entscheidungen durch kurze Wege
  • Flexible Fertigungseinrichtungen
  • Unkomplizierte Abl├Ąufe
  • St├╝ckzahlen ab Losgr├Â├če 1 bis zur Massenproduktion
  • Ma├čgeschneiderte L├Âsungen
  • Automotive-Qualit├Ąt auch f├╝r industrielle Anwendungen