Zum Inhalt der Seite springen

Vulkanisation

Die Vulkanisation oder auch Vulkanisierung ist ein chemisch-technisches Verfahren, welches die Umwandlung von Kautschuk in Gummi erm├Âglicht. Mit Druck und Hitze, sowie der Zugabe von Schwefel wird der Kautschuk widerstandsf├Ąhiger und elastisch gemacht. Da Kautschuk in seinem Naturzustand plastische Eigenschaften hat, l├Ąsst er sich durch Krafteinwirkung in eine beliebige Form bringen, die er anschlie├čend durch eine Vernetzung der organischen Ketten, auch beibeh├Ąlt. Durch das Verfahren der Vulkanisation wird Kautschuk von einem plastischen in einen elastischen Zustand ├╝berf├╝hrt. Der bei diesem Verfahren, durch Vernetzung zu Polymeren entstehende Gummi, ist widerstandsf├Ąhiger gegen├╝ber mechanischer Beanspruchung, wird dehnbar und best├Ąndiger gegen Alterungs- und Witterungseinfl├╝sse. Im Vergleich zum Ausgangsprodukt hat er au├čerdem dauerelastische Eigenschaften, sowie eine h├Âhere Rei├čfestigkeit.

Gummi-Formteile und Gummi-Metall-Verbindungen nach Kundenvorgaben

AIGO-TEC vulkanisiert diverse Elastomere mit unterschiedlichsten Materialanforderungen und Rohgummisorten. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir Gummimischungen f├╝r die jeweiligen Anwendungen und nach Ihren individuellen Vorgaben. Je nach Materialpaarung und Bedarf, stellen wir sowohl Gummimetallverbindungen mit als auch ohne Haftvermittler her. Bei hohen St├╝ckzahlen erfolgt der Haftvermittlerauftrag in der Regel auf vollautomatischen Spr├╝hanlagen. F├╝r eine sichere Haftung vom Gummi zum Grundk├Ârper kommen Primer mit Haftvermittler im Mehrschichtsystem zur Anwendung. Die Qualit├Ąts├╝berwachung und Sicherstellung hat bei AIGO-TEC einen hohen Stellenwert. So werden serienbegleitend f├╝r zerst├Ârungsfreie, als auch zerst├Ârende Pr├╝fungen, regelm├Ą├čige Stichproben entnommen und getestet.

In unserer Vulkanisation entstehen Gummi- und Gummimetallverbindungsteile sowie Gummi-Kunststoff-Teile der unterschiedlichsten Verwendung.  Gummiventile, Faltenb├Ąlge, Schwingungslager, Ultrabuchsen, Konuslager, Rundlager, Puffer und Dichtungen sind nur einige Beispiele.

Sowohl die Gummimischungen als auch die Endprodukte werden nach h├Âchsten Standards gefertigt und durchlaufen alle erforderlichen Labortests. 

 

 


Welche Werkstoffe verarbeitet AIGO-TEC?

Wir verarbeiten ca. 100 verschiedene Gummimischungen und sind mit deren Umgang erfahren.
Unsere Compounds st├╝tzen sich auf nachfolgende Elastomere:

  • Natur-Kautschuk (NR)
  • Nitril-Kautschuk (NBR)
  • Hydrierter Nitril-Kautschuk (HNBR)
  • Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM)
  • Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR)
  • Chloropren-Kautschuk (CR)
     

Wo finden vulkanisierte Produkte Anwendung?

Unsere vulkanisierten Produkte werden in unterschiedlichen Industrien und Bereichen eingesetzt. Wir liefern unter anderem an die Allgemein-, Automobil- und Bauindustrie, den Maschinenbau sowie f├╝r die Landwirtschaft bis hin zu Windkraftanlagen.

Welche Vulkanisationspressen befinden sich im Maschinenpark?

In unserem Maschinenpark befinden sich Vulkanisationspressen mit einer Schlie├čkraft bis 2.700 kN. Es handelt sich dabei sowohl um Horizontal- als auch Vertikalpressen. Wir verarbeiten ein Spritzvolumen bis 4.000 cm┬│.

Au├čerdem sind wir erfahren in den Bereichen:

  • Spritzgie├čen
  • Formpressen
  • Transferformteil
  • Gummi-Metall-Verbindungen
  • 2K-Kunststoffverarbeitung

Welche Parameter m├╝ssen die Bauteile erf├╝llen?

In unserem Maschinenpark k├Ânnen wir standardm├Ą├čig Bauteile mit folgenden Eigenschaften vulkanisieren:

  • Bauteilgrundfl├Ąche 350 x 420 mm
  • Gummivolumen bis 4.000 cm┬│
  • Gummigewicht bis 4 kg - je nach Verbindung
  • Projektbezogen k├Ânnen die Parameter von diesen Vorgaben abweichen

Ihr Bauteil befindet sich au├čerhalb der genannten Parameter? Kontaktieren Sie uns gerne trotzdem! Wir pr├╝fen jede Anfrage und individuelle Zeichnung.

Jetzt anfragen!

 

Oder sind Sie auf der Suche nach einem zuverl├Ąssigen Partner f├╝r die Zerspanung des Metallteils in Ihrer Gummi-Metall-Verbindung?

Werden Sie in unserer Zerspanung f├╝ndig!